Unser Pferdehof in Thüringen
 
  Home
  der Hof
  das Team
  Angebote
  Pferdehaltung
  => Bewegung
  => Ernährung
  => Gesellschaft
  => Unterhaltung
  => Stallklima und Licht
  => Luft
  Barhuf-Seite
  Islandpferde
  unsere Pferde
  Videos
  Centered Riding
  Ethische Grundsätze
  Presseberichte
  Kontakt
  Linkliste
  Impressum
  Anfahrt
  Stallinternes
Bewegung


In der Natur bewegt sich das Pferd täglich ca. 16 Stunden vorwiegend im ruhigen Schritt und legt dabei bis zu 30 km zurück. Der Mensch hält das Lauftier Pferd in einer von Zäunen umgrenzten Welt, aber selbst eine begrenzte Auslauffläche lässt sich durch eine geschickte Aufteilung wie „Einbahnstraßen“ , Hügel, Wasser- oder Baumstammhindernisse in einen abwechslungsreichen Parcours verwandeln. Der „Bewegungszwang“ wird durch die Anordnung der wichtigsten Stationen (Futter, Wasser, Ruheraum) erreicht, die möglichst weit auseinander liegen sollten. Ein Stichzaun mitten im Auslauf, der einen Umweg zwischen Stall und Tränke provoziert, kann wahre Wunder bewirken.

      Racetrack                     auf dem Heimweg    

       
      
         


 

Aktuelles  
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
   
AKTUELLES  
   
Heute 2 Besucher (35 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=